2. Geschäftsführenden für die Rosenheimer Aktion für das Leben e.V. (m/w/d) in Rosenheim

Landratsamt Rosenheim veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Der Landkreis Rosenheim sucht für die Rosenheimer Aktion für das Leben e.V. ab sofort einen


2. Geschäftsführenden (m/w/d)


Hilfe für Kinder und Eltern in sozialer und wirtschaftlicher Not in der Rosenheimer Region – Die 1986 gegründete gemeinnützige Organisation mit Sitz in Rosenheim konzentriert sich auf die ganzheitliche und nachhaltige Beratung in unterschiedlichsten menschlichen und finanziellen Nöten. Der Verein ist in der Lage, auch über längere Zeiträume Unterstützung zu organisieren. Besondere Aufmerksamkeit gilt dem Wohl von Kindern und Jugendlichen.

 

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit einem wöchentlichen Arbeitszeitumfang von 75 %.


Unsere Anforderungen

  • Laufbahnbefähigung der 3. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen bzw. erfolgreich abgelegter Angestelltenlehrgang II oder
  • Ausbildungsabschluss als Diplom-Sozialpädagoge_in (FH) oder Bachelor/Master der Sozialen Arbeit oder
  • Ein vergleichbarer, anerkannter (Fach-) Hochschulabschluss mit entsprechender Berufserfahrung in diesem Bereich bzw. die Bereitschaft, sich in die neue Materie einzuarbeiten
  • Sozialkompetenz, insbesondere Konfliktlösungs- und Kommunikationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und genaues Arbeiten
  • Teamfähigkeit


Ihre Aufgaben

  • Umfassende Beratung und Unterstützung von Familien in schwierigen Lebenslagen
  • Begleitung des Patenprojekts
  • Begleitung und Unterstützung der Vereinsgremien
  • Organisation von Veranstaltungen
  • Verwaltung der Finanzen des Vereins
  • Akquise von Spendenmitteln


Wir bieten

  • Einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit der Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen
  • Ein leistungsgerechtes Entgelt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA) bzw. den beamtenrechtlichen Vorschriften
  • Die Eingruppierung erfolgt in der Entgeltgruppe 9c bzw. für Beamte der 3. Qualifikationsebene zugeordnet. - bitte informieren Sie sich über die Verdienstmöglichkeiten, z. B. unter www.oeffentlicher-dienst.info
  • Alle im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • Betriebliche Maßnahmen zur Gesundheitsförderung
  • Fahrtkostenzuschuss bei ÖPNV Nutzung
  • Flexible Arbeitszeiten die Möglichkeit von Teilzeitbeschäftigung und gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie


Schwerbehinderte Bewerber_innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Kontakt
Ihr Ansprechpartner für personelle Fragen

Christin Lück (08031) 392-1118


Ihre Ansprechpartnerin für fachliche Fragen

Alexandra Weber (08031) 392-2200



Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Geschäftsleitung, Management, Beratung / Geschäftsleitung, Management, Bereichsleitung
Arbeitsort Wittelsbacherstr. 55, 83022 Rosenheim

Arbeitgeber

Landratsamt Rosenheim

Kontakt für Bewerbung

Frau Alexandra Weber
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.