Abschlussarbeit Forschung & Entwicklung - Datentechnik in Mühldorf

veröffentlicht

Abschlussarbeit Forschung & Entwicklung - Datentechnik

Betrachtung der möglichen Einflüsse auf das Ergebnis der HF-Simulation von Leiterplatten


IHRE AUFGABEN:

Mit steigender Datenrate muss der Anschluss eines Steckverbinders an Leiterplatten zunehmend präziser Ausgelegt und vorab in Simulationen betrachtet werden. Um die Schnittstelle zwischen Steckverbindung und Platine im Vorfeld einer Neuentwicklung möglichst gut über die Simulation abbilden zu können gilt es durch eine Grundlagenuntersuchung die verschiedenen Einflussparameter auf das Simulationsergebnis zu ermitteln.


Basierend auf den Erkenntnissen vorheriger Abschlussarbeiten soll eine allgemeingültige Vorgehensweise für den Entwurf von Datentechnik-Leiterplatten aufgestellt und diese an realen Mustern messtechnisch bewiesen werden.


IHRE QUALIFIKATION:

  • Ingenieurwissenschaftliches Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik o.ä.
  • Analytisches und methodisches Denken
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Idealerweise Erfahrungen im Umgang mit PCB-Design Software


BEGINN:

Wintersemester 2021/22


WIR BIETEN:

Bei ODU erwarten Sie abwechslungsreiche und interessante Aufgaben im internationalen Umfeld mit den Werten eines familiengeführten Unternehmens. Profitieren Sie von kurzen Entscheidungswegen und individuellen Entwicklungs-möglichkeiten und wertschätzenden Sozialleistungen. Arbeiten Sie im Team und entscheiden eigenverantwortlich



Mehr zum Job

Anzeigenart Praktikum, Werkstudent, Abschlussarbeiten
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Abschlussarbeit
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abitur / Fachabitur
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Entwicklung, Konstruktion
Arbeitsort Pregelstraße 11, 84453 Mühldorf

Arbeitgeber

ODU GmbH & Co. KG - Otto Dunkel GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Christine Kasmannshuber
Personalabteilung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits