Ausbildung 2024: Technischer Systemplaner für Elektrotechnische Systeme (m/w/d)

Burghausen
Hinterschwepfinger Projekt GmbH
veröffentlicht

Das lernst du in der Ausbildung

  • Erstellung von CAD-Zeichnungen/Plänen für die Elektro- und Informationstechnik in Gebäuden (z.B. Steckdosen, Beleuchtung, Netzwerk, Sicherheitstechnik, …)

  • Unterstützung der Projektleiter bei der Planung, Entwicklung und Umsetzung von technischen Anlagen und Systemen der Elektrotechnik

  • Durchführung von gebäudetechnischen Berechnungen, z. B. 3D-Lichtberechnung und Strombedarf

  • Anfertigung von technischen Unterlagen/Projektdokumentationen

  • Gelegentliche Baustellenbesichtigung gemeinsam mit Kollegen für ein besseres Vorstellungsvermögen von Plänen

  • Umgang mit Standard-Office-Anwendungen und verschiedenen Planungsprogrammen

Das bieten wir dir

  • Faire Bezahlung: Du wirst vom ersten Monat der Ausbildung an gut bezahlt und erhältst zusätzlich Bonuszahlungen bei gutem Schulerfolg. 

  • Fortbildungen: Neben der vielschichtigen Ausbildung zeichnen gute Fortbildungschancen unsere Ausbildungsberufe aus. 

  • Sichere Zukunft: Bei erfolgreichem Abschluss & guten Noten erwartet dich ein zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem großartigen Team. 

  • Rabatte: Jeder Mitarbeiter erhält den Zugang zu vielen hochwertigen Rabattcodes und Sonderkonditionen namhafter Hersteller & Marken. 

  • Verpflegung: Voll ausgestattete Küche zur täglichen Benutzung, Pausenraum und Tischkicker sowie kostenlose Getränke & frisches Obst im Büro.  

  • Firmenevents: Neben Firmenausflügen, gemeinsamen sportlichen Aktivitäten & vielem Mehr erwarten dich auch einige Betriebsfeste.

  • Junges Team: Du wirst Mitglied in einem coolen, jungen Team und kannst dich mit anderen Azubis im Haus austauschen. 

 

Ausbildungsdauer

Die Ausbildung zum/r Technischen Systemplaner/in in der Fachrichtung Elektrotechnische Systeme dauert 3,5 Jahre. Bei einem höheren Schulabschluss besteht die Möglichkeit, die Ausbildungsdauer zu verkürzen.

Berufsschule

Der Blockunterricht für die Ausbildung als Technischer Systemplaner für Elektrotechnik / ELT findet in Wasserburg & Regensburg statt (günstige, organisierte Unterbringung in einem gemeinschaftlichen Wohnheim mit anderen Azubis möglich)

 

Karrierewege

Staatlich geprüfter Techniker (m/w/d)

Das bringst du mit

  • Mittleren Schulabschluss 

  • Interesse an Technik 

  • Räumliches Vorstellungsvermögen 

  • Mathematisch-physikalisches Verständnis 

  • Logisches Denken

  • Teamfähigkeit 

Weitere Infos & unsere Benefits findest du auf unserer Website!

 

 

Schicke uns deine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an karriere@hinterschwepfinger.de, damit wir uns einen Eindruck von dir machen können. Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!

Jetzt bewerben

Ausbildung 2024: Technischer Systemplaner für Elektrotechnische Systeme (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über InnsalzachJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bitte Vorname angeben.
Bitte Nachname angeben.
Bitte E-Mail angeben.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Bitte die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen akzeptieren.

Hinterschwepfinger Projekt GmbH

Hinterschwepfinger Projekt GmbH

Arbeitgeber

Hinterschwepfinger Projekt GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Lisa Hager

Arbeitsort

Marktler Straße 1, 84489 Burghausen

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Mittlere Reife
Keywords Technischer Systemplaner (m/w/d), Technischer Systemplaner Fachrichtung Elektrotechnische Systeme (m/w/d)
Arbeitsort
Marktler Straße 1, 84489 Burghausen