Ausbildung zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d) 2022

Rosenheim
veröffentlicht

Im Labor, am Computer und beim Kunden vor Ort

Als Fachkraft für Wasserversorgungstechnik verfügst du über ein breites Fachwissen aus Biologie, Chemie und Ökologie, über Recht sowie Mess-, Steuerungstechnik. Ob Klima- und Ressourcenschutz, Daseinsvorsorge oder Hygiene, immer hast du den Blick aufs Ganze.


Das solltest du mitbringen

  • Qualifizierender Abschluss der Mittelschule oder höherer Schulabschluss
  • Freude an handwerklichen Tätigkeiten
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme
  • Interesse an selbstständigem Arbeiten und Teamgeist


Die wichtigsten Fakten

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Blockunterricht im Bildungszentrum für Umwelt der staatlichen Berufsschule in Lauingen


Techniker mit Blick für das Ganze

Du bist aufgeschlossen und Wasser hat dich schon immer angezogen? Dann solltest du dir eine Ausbildung zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik anschauen. Die Stadtwerke suchen den Menschen, dem wir unser wertvollstes Gut anvertrauen können: unser Trinkwasser.


Interesse an einem Praktikum?

Komm vorbei und schau dir alles an!


Ausbildungsplätze online: www.swro.de/ausbildungsangebote.html

Dein Ansprechpartner: Herr Martin Winkler Telefon: 08031 365-2316

 

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung (qualifizierender) Hauptschulabschluss
Berufskategorie Handwerk / Sonstiges
Arbeitsort Bayerstraße 5, 83022 Rosenheim

Arbeitgeber

Stadtwerke Rosenheim GmbH & Co. KG

Kontakt für Bewerbung

Frau Ines Köppl
Personalwesen
Ausbildungsbeauftragte

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits