Ausbildung zur/m Industriekauffrau/-mann 2022 in Burgkirchen a. d. Alz

veröffentlicht

Industriekauffrau/-mann könnte genau der richtige Beruf für Dich sein, wenn:


  1. Betriebswirtschaftliche Themen bei dir ein großes Interesse erwecken.
  2. Du ein gutes kaufmännisches Denken und ein ausgeprägtes Zahlenverständnis hast. 
  3. Ein abwechslungsreicher Berufsalltag und verantwortungsvolle Aufgaben Dir besonders wichtig sind.


Der Chemiepark GENDORF - der größte Chemiepark Bayerns und Netzwerk von 30 zukunftsorientierten Unternehmen - ist mit etwa 4.000 Mitarbeitern und einem Gesamtumsatz von rund 1,5 Milliarden Euro pro Jahr einer der bedeutendsten Wirtschaftsfaktoren in der Region.


Zum Ausbildungsstart 2022 suchen wir motivierte und freundliche Azubis für den Ausbildungsberuf Industriekaufmann (m/w/d).

 

In einem Chemie-Betrieb sind Industriekaufleute große Mitdenker: Sie sind in alles eingebunden, was für das Wirtschaften und Handeln des Unternehmens wichtig ist.   In Deiner Ausbildung lenkst Du Dein Organisationstalent in die richtigen Bahnen, um alle kaufmännischen Aspekte in einem Industrie-Unternehmen zu beherrschen. Du lernst die Betriebswirtschaft kennen, steigst ins Personal- und Rechnungswesen ein und erwirbst Kenntnisse im Controlling. Auch das Marketing und die Kundenbetreuung gehören zu den Inhalten Deiner Ausbildung. Du kennst die eigenen Produkte perfekt, kannst sie Interessenten präsentieren und verkaufen.

 

Ausbildungsstandort: Burgkirchen an der Alz 

Voraussetzung: Mittlerer Bildungsabschluss oder (Fach-)Abitur 

Ausbildungsdauer: 2,5 Jahre

Für Deine Bewerbung benötigen wir:

 

  • Deinen Lebenslauf
  • Dein letztes Jahreszeugnis
  • Dein letztes Zwischenzeugnis und 
  • die unterschriebene Organisatorische Vereinbarung / Datenschutzerklärung 


Weitere Informationen zur Ausbildung im Chemiepark GENDORF erhältst Du unter www.bit-gendorf.de

Bewirb Dich jetzt online unter www.bit-gendorf.de!!!


Bei Fragen kannst Du Dich gerne an Herrn Daniel Oberauer wenden:

Tel.: 08679/7-5891
Email: ausbildung@bit-gendorf.de

Voraussetzungen

Mittlerer Bildungsabschluss oder (Fach-)Abitur 


Unser Angebot:

  • 30 Arbeitstage Urlaub
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Kostenfreie Berufskleidung
  • Schicht- und Wochenendzuschläge und freie Tage
  • Verpflegungszuschuss in der Betriebskantine
  • Fahrtkostenzuschuss für Bus- und Zugfahrer
  • Gemeinsame Feiern, Sportveranstaltungen und Events
  • Sportangebote, Massagen und Gesundheitsvorsorge
  • Sehr gute Übernahmechancen
  • Unterrichtsräume mit Multimedia-Ausstattung
  • Werkstätten und Labors auf dem neuesten Stand der Technik
  • Betrieblicher Unterricht, gezielte Prüfungsvorbereitung, Nachhilfe-Option
  • Auslandsaufenthalte mit Kostenübernahme
  • Campus zum Wohlfühlen
  • Großes Spektrum an Fachkompetenz durch Verbundausbildung

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung (qualifizierender) Hauptschulabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Sonstiges
Arbeitsort Alte-Haupttor-Straße 2, 84508 Burgkirchen a. d. Alz

Arbeitgeber

BIT GENDORF - Bildungsakademie Inn-Salzach

Kontakt für Bewerbung

Frau Martina Moser

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
BIT GENDORF - Bildungsakademie Inn-Salzach