Elektroniker für Automatisierungstechnik (m/w/d) (Ausbildungsstart 2022) in Burghausen

veröffentlicht

Ohne dich läuft heute so gut wie gar nichts mehr!

Wenn was automatisch funktioniert, kann es auch mal stehenbleiben. Du lernst, wie Systeme der Prozess- und Verfahrenstechnik funktionieren, kennst dich mit elektrischen Anlagen, Sensoren, Wasseraufbereitungssystemen und Werkzeugmaschinen aus. Du programmierst und optimierst Steuerungen und Regelungen und sorgst für einen betriebssicheren Ablauf. Die Sicherheit und fehlerfreie Abläufe der technisierten Systeme stehen im Vordergrund. 


Während der vielseitigen und abwechslungsreichen Berufsausbildung werden Dir umfangreiche Kenntnisse vermittelt:

  • Messen und Analysieren von elektrischen Funktionen und Systemen
  • Prüfung und Inbetriebnahme von Automatisierungssystemen
  • Montieren und Anschließen elektrischer Betriebsmittel und Energieversorgungsanlagen
  • Montieren, Anschließen und justieren von Baugruppen der Regelungstechnik
  • Beraten und Betreuen von Kunden
  • Erbringen von Serviceleistungen
  • Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz bei der Arbeit


Einsatzbereiche:
regional, Industrie und Chemiestandorte


Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre


Voraussetzungen

  • Mittlere Reife oder Abitur
  • Interesse an Technik
  • Handwerkliches Geschick
  • Teamgeist
  • Rasche Auffassungsgabe
  • Flexibilität und Belastbarkeit

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Mittlere Reife
Berufskategorie Handwerk / Elektrotechnik, Telekommunikation
Arbeitsort Burgkirchener Straße 3, 84489 Burghausen

Arbeitgeber

Elektro Kreutzpointner GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Katharina Leopold
Personalmanagement

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Elektro Kreutzpointner GmbH