Fachkraft für Stütz- und Förderunterricht (m/w/d) in Traunreut

veröffentlicht

Als Ergänzung zu unserem Sozialteam im handwerklichen Ausbildungszentrum suchen wir ab März 2022 in Teilzeit eine/n engagierte/n LehrerIn, GesellIn, MeisterIn, ErzieherIn oder vergleichbare Qualifikation als Stütz- und FörderlehrerIn (m/w/d).


Ihre Aufgaben: 

  • Unterstützung der Auszubildenden zur Erlangung eines Berufsabschlusses
  • Eigenständige Planung und Durchführung des Stütz- und Förderunterrichtes mit den Schwerpunkten in „Fachrechnen“ und „Sozialkunde“; bei Bedarf auch Unterstützung der AusbilderInnen im Bereich „Fachtheorie“
  • Bei Bedarf spezifische Gruppenangebote bzw. Einzelfallarbeit
  • Planung und Durchführung von Bewerbungstrainings
  • Dokumentation und Erstellen von Förderplänen, Leistungs- und Verhaltensbeurteilungen mit Hilfe einer Software zur elektronischen Maßnahmeabwicklung mit den Arbeitsagenturen
  • Enge Zusammenarbeit mit Sozialdienst, Ausbildungsbetrieben und Schule
  • Regelmäßige Teilnahme an Teambesprechungen und Arbeitskreisen

 


Voraussetzungen

Unsere Erwartungen an Sie: 

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem handwerklichen (GesellIn, MeisterIn) oder sozialen (ErzieherIn, HeilerziehungspflegerIn oder vergleichbare Qualifikation) Beruf
  • Idealerweise bereits erste Erfahrungen im Bereich der Jugendarbeit, gerne aber auch Berufs- bzw. Quereinsteiger
  • Engagement in der Arbeit mit jungen Menschen mit Förderbedarf sowie motivierender und wertschätzender Umgang
  • Selbständige Ausgestaltung und Organisation des Aufgabengebietes
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Fähigkeit zur Selbstreflexion
  • EDV-Kenntnisse 


Wir bieten: 

  • Leistungsgerechte Vergütung nach den Richtlinien eines tarifgebundenen Vertrages (AVR Caritas Verband)
  • Eine betriebliche, arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Altersversorgung
  • 30 Urlaubstage, Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Ein eingespieltes und aufgeschlossenes Team
  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit Entwicklungspotential
  • Spannende Herausforderungen und die Möglichkeit, Themen aktiv und eigenverantwortlich mit zu gestalten
  • Kantinenverpflegung 
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung


Ihre Fragen zur Arbeit in der Jugendsiedlung oder der ausgeschriebenen Stelle beantwortet Ihnen gerne unsere pädagogische Leitung Frau Jennifer Wagner (08669/853-4022).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Ihre Unterlagen senden Sie bitte an die Jugendsiedlung gGmbH, 83301 Traunreut, Waginger Straße 8 oder per Mail an bewerbung@jugendsiedlung.de

Jetzt bewerben

Fachkraft für Stütz- und Förderunterricht (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über InnsalzachJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Jugendsiedlung gGmbH

Jugendsiedlung gGmbH

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Adalbert-Stifter-Straße 31, 83301 Traunreut

Arbeitgeber

Jugendsiedlung gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Herr Andreas Weisshaupt

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits