Gesundheits- und Krankenpfleger/-in (w/m/d), evtl. mit Fachpflegeweiterbildung, Forensische Klinik in Wasserburg a. Inn

veröffentlicht

Wir sind ein zertifiziertes Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Geriatrie und Neurologie und versorgen als psychiatrisch-neurologisches Kompetenzzentrum mit 1.700 Mitarbeitern und 881 Betten/Plätzen rund 950.000 Einwohner des südost-oberbayerischen Raumes. Als Mitglied des Klinikverbundes kbo und als akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München sehen wir uns der Aus- und Weiterbildung in besonderem Maße verpflichtet.


Zu besetzen ab: Die Stellen sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.


Ihre Aufgaben:

•  Umsetzung des Pflegeprozesses inkl. der Pflegediagnosen und des Bezugspflegestandards im bayerischen Maßregelvollzug sowie der hausinternen Dokumentationsrichtlinien

• Umsetzung des Sicherheitskonzeptes

• Beobachtung und Begleitung der Patienten im Alltag

• Aktive Mitgestaltung des Stationskonzepts


Unsere Leistungen:

• Vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit im multiprofessionellen Team 

• Vergütung nach dem Tarifrecht des öffentlichen Dienstes (TVöD-K)

• Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten

• Betriebliche Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersversorgung, Wohnraum, betriebliches Gesundheitsmanagement)


Voraussetzungen


Ihr Profil:

• Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in (m/w/d), evtl. mit Fachpflegeweiterbildung Psychiatrie

• Gesundheitliche Eignung, Engagement, Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit

• Fachliche und soziale Kompetenz

• Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Motivation

Arbeitszeit: Vollzeit / Teilzeit

Bewertung: EG P 8 bzw. P 9 TVöD-K (je nach Qualifikation)

Befristung: Unbefristet

Bewerbungsschluss: 27.04.2021



Für Rückfragen und nähere Auskünfte steht Ihnen Pflegedirektorin Frau Weinisch (Tel.: 08071 71-543) oder der Pflegedienstleiter unserer Forensischen Klinik, Herr Blüml (Tel.: 08071 71-643), gerne zur Verfügung.

Wir verpflichten uns zur Einhaltung der Bestimmungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG).


Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte schriftlich an:


kbo-Inn-Salzach-Klinikum gemeinnützige GmbH

Pflegedirektion

Gabersee Hs. 7

83512 Wasserburg am Inn


oder per E-Mail an: isk-bewerbung@kbo.de


Für die sichere Übertragung per E-Mail nutzen Sie bitte das Formular unter http://kbo-karriere.de (kbo-Karriere / Direktbewerbung).

Jetzt bewerben

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in (w/m/d), evtl. mit Fachpflegeweiterbildung, Forensische Klinik

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über innsalzachJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

kbo-Inn-Salzach-Klinikum gemeinnützige GmbH

kbo-Inn-Salzach-Klinikum gemeinnützige GmbH

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Gabersee 7, 83512 Wasserburg a. Inn

Arbeitgeber

kbo-Inn-Salzach-Klinikum gemeinnützige GmbH

Kontakt für Bewerbung

Herr Tobias Forstner
Verwaltungsleiter

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
kbo-Inn-Salzach-Klinikum gemeinnützige GmbH