Hausverwalter (m/w/d) für Asylbewerberunterkünfte in Bad Reichenhall

Landratsamt Berchtesgadener Land veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Der Landkreis Berchtesgadener Land stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n


Hausverwalter (m/w/d) für Asylbewerberunterkünfte


in Vollzeit befristet für ein Jahr ein.


Einstellungsvoraussetzungen:

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung bzw. berufspraktische Erfahrung im oben genannten Aufgabengebiet
  • handwerkliches Geschick bzw. berufspraktische Erfahrung


Unsere Erwartungen:

  • sehr gutes, sicheres Auftreten
  • eine selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • ein hohes Maß an Eigeninitiative, Einfühlungsvermögen sowie Geduld
  • gutes Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Englisch- und weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil


Unser Angebot:

  • eine interessante und vielseitige Tätigkeit im Team
  • einen verantwortungsvollen und sicheren Arbeitsplatz in einer modernen Dienstleistungsbehörde
  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • Unterstützung bei der Einarbeitung
  • gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • leistungsgerechte Bezahlung nach Entgeltgruppe 6 TVöD
  • Betriebliche Zusatzrente für die Altersversorgung
  • Gesundheitsförderung


Der Landkreis Berchtesgadener Land (ca. 105.000 Einwohner) zählt zu den landschaftlich schönsten Landkreisen Bayerns, verfügt über alle schulischen Einrichtungen, bietet, auch aufgrund der Nähe zu Salzburg, ein großes kulturelles Angebot und einen sehr hohen Freizeitwert.


Interessierte Bewerberinnen und Bewerber werden gebeten ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis spätestens 01.03.2020 per E-Mail im PDF-Format an bewerbung@lra-bgl.de oder postalisch an


Landratsamt Berchtesgadener Land
Fachbereich Z 1
Salzburger Straße 64
83435 Bad Reichenhall

zu senden.


Mit Ihrer Bewerbung bestätigen Sie die Kenntnisnahme der Hinweise zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) https://www.lra-bgl.de/t/jobs-karriere/offene-stellen/.


Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Baumgartner, Leiterin Asylbewerberunterbringung (Telefon: +49 8651 773-579), bei allen personalrechtlichen Fragen steht Ihnen Frau Enzinger vom Fachbereich Personalmanagement (Telefon: +49 8651 773-582) gerne zur Verfügung.


Jetzt bewerben

Hausverwalter (m/w/d) für Asylbewerberunterkünfte

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über innsalzachJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Landratsamt Berchtesgadener Land Landratsamt Berchtesgadener Land

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Hausmeistertätigkeit, Versorgungstechnik
Arbeitsort Salzburger Straße 64, 83435 Bad Reichenhall

Arbeitgeber

Landratsamt Berchtesgadener Land

Kontakt für Bewerbung

Herr Matthias Enzensberger
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.