Ingenieur/-in Ver- und Entsorgung in Burgkirchen an der Alz

Stellenbeschreibung

Als Betreiber des größten Chemieparks in Bayern sind wir Dienstleistungspioniere in der Branche. Für Kunden aus der Chemie- und Prozessindustrie schaffen unsere 1.100 Mitarbeiter innovative Lösungen, indem sie ihre Kompetenzen aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen geschickt verknüpfen. So machen wir Unternehmen wettbewerbsfähig und bieten Mitarbeitern vielfältige Karrierechancen, über enge Fachgrenzen hinweg.

Welche Aufgaben erwarten Sie?
Sie stellen die hohe Verfügbarkeit sowie den Stand der Technik unserer Anlagen im Bereich Ver- und Entsorgung sicher
Sie finden innovative Lösungen zu verfahrenstechnischen Aufgabenstellungen und setzen diese systematisch um
Sie analysieren und optimieren unsere Prozesse in Bezug auf Qualität und Effizienz
Sie planen Projekte kosten- und termingenau
Sie führen Projekte strukturiert und zielorientiert über alle Projektphasen und bringen diese erfolgreich zum Abschluss
Sie leiten interdisziplinäre Projektteams und koordinieren alle beteiligten Gewerke sowie Fremdfirmen



Was bieten wir Ihnen?
Attraktive Leistungen aus dem Chemietarif, verbunden mit Sozialleistungen, die Sie von einem fortschrittlichen Unternehmen erwarten können
Handlungsspielraum und flache Hierarchien
Vielseitiges Aufgabenspektrum
Persönliches und professionelles Arbeitsumfeld, sowie Einsatz in der Region

Voraussetzungen

Was zeichnet Sie aus?
Abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise der Fachrichtung Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder
Chemieingenieurwesen
Mehrjährige Berufserfahrung in der Planung, Errichtung und Optimierung von verfahrenstechnischen Anlagen von Vorteil
Umfassende Kenntnisse im Projektmanagement
Strukturiertes und methodisches Vorgehen zur Lösung komplexer Problemstellungen
Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Zielstrebigkeit
Kosten- und Qualitätsbewusstsein, Streben nach Business Excellence und Professionalität

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Fertigungstechnik, Verfahrenstechnik
Arbeitsort Industrieparkstraße 1, 84508 Burgkirchen an der Alz

Arbeitgeber

InfraServ GmbH & Co. Gendorf KG

Kontakt für Bewerbung

Frau Corinna Blinninger
Industrieparkstraße 1, 84508 Burgkirchen an der Alz jobs@infraserv.gendorf.de
Telefon: 08669-73373

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Ingenieur/-in Ver- und Entsorgung

InfraServ Gendorf: Ver- und Entsorgung stellt sich vor

Nichts läuft ohne uns: Die Ver- und Entsorgung der InfraServ Gendorf sorgt dafür, dass nicht nur im Chemiepark GENDORF die Standortunternehmen mit Energie und Medien versorgt werden. Mit der aktuellen Energie-Gesetzgebung kennen wir uns ebenso aus wie mit der Energiewirtschaft. Außerdem sorgen wir mit eigenen Anlagen für eine umweltgerechte und zeitgemäße Entsorgung.

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.