Lehrkraft für besondere Aufgaben - Physiotherapie in Rosenheim

Stellenbeschreibung

Ihr Aufgabengebiet umfasst

  • Abhalten von Lehrveranstaltungen (9,5 Semesterwochenstunden), insbesondere mit dem Schwerpunkt Bewegungssystem
  • Vor- und Nachbereitung von Lehrveranstaltungen und Prüfungen
  • Durchführung von praktischen und mündlichen Prüfungen
  • Betreuung von Bachelorarbeiten
  • hochschulische Selbstverwaltung
  • Mitarbeit in der Weiterentwicklung des Studienganges Physiotherapie

Voraussetzungen

Sie bringen mit

  • Berufszulassung Physiotherapie
  • erfolgreich abgeschlossenes Studium Master of Sciences vorzugsweise im Bereich Physiotherapie, Sport oder Bewegungs- und Gesundheitswissenschaften; bevorzugt mit Promotion
  • drei Jahre Berufserfahrung außerhalb eines Hochschulbereichs
  • pädagogische und didaktische Eignung; bevorzugt nachgewiesen durch entsprechende Unterrichtserfahrung
  • soziale Kompetenz im Umgang mit Studierenden und Kollegen
  • Engagement und Eigeninitiative 
  • ausgeprägte organisatorische und kommunikative Kompetenzen sowie sicheres Auftreten
  • eine engagierte, flexible und zuverlässige Persönlichkeit, die über eine selbständige Arbeitsweise verfügt

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Lehrkräfte, Trainer, Ausbilder
Arbeitsort Hochschulstr. 1, 83024 Rosenheim

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Hochschule für angewandte Wissenschaften - Fachhochschule Rosenheim

Kontakt für Bewerbung

Abteilung Personal
Hochschulstr. 1, 83024 Rosenheim
bewerbungen@fh-rosenheim.de
Lehrkraft für besondere Aufgaben - Physiotherapie

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.