Mitarbeiter Verfahrens-/Produktentwicklung (m/w/d) in Bad Reichenhall

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Ab sofort suchen wir an unserem Standort in Bad Reichenhall einen Mitarbeiter Verfahrens-/Produktentwicklung (m/w/d) für folgendes Aufgabengebiet:

- Mitarbeit bei der Prozessoptimierung und Verfahrensentwicklung im Bereich Siedesalzerzeugung und Weiterverarbeitung von Siedesalzerzeugnissen

- Durchführung von chemischen Analysen und Messung physikalischer Parameter im Labor mittels diverser Analyseverfahren (u. a. ICP-OES, potentiometrische und optische Verfahren, Titration)

- Arbeit nach Analysevorschriften

- Weiterentwicklung von Messmethoden im Betrieb

- Auswertung von Versuchsergebnissen, Datenerfassung und Dokumentation

- Mitarbeit beim Betrieb von Versuchseinrichtungen im Labor- und Pilotmaßstab

- Mitarbeit bei Produktionsversuchen

- Unterstützung der Betriebsleitung



Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer 20 14 SRH an karriere@salzwerke.de

Voraussetzungen

- abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaborant, chemisch-technischen Assistenten, Umweltschutztechniker oder vergleichbar

- idealerweise Erfahrung in der Qualitätskontrolle oder Betriebsüberwachung im Lebensmittelbereich, der chemischen Industrie oder einem vergleichbaren Industriezweig

- Fähigkeit zum selbstständigen und selbst organisierten Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein

- Gute MS-Office Kenntnisse, insbesondere MS Excel

- Teamfähigkeit

- Bereitschaft sich mit neuen Fragestellungen umfassend und intensiv zu befassen

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Produktion, Forschung und Entwicklung / Forschung und Entwicklung
Arbeitsort Reichenbachstraße 4, 83435 Bad Reichenhall

Arbeitgeber

Südwestdeutsche Salzwerke AG

Kontakt für Bewerbung

Herr Erwin Steinberger
Personalabteilung
Teambereichsleiter Recruiting/Betreuung/Abrechnung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits