Mitarbeiter Weiterverarbeitung (m/w/d) befristet in Bad Reichenhall

Südwestdeutsche Salzwerke AG veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Als Mitarbeiterin unserem Weiterverarbeitungsbereich sind Sie nach sorgfältiger Einarbeitung für das Einrichten, Steuern und Bedienen unserer vielfältigen Produktionsanlagen und Verpackungslinien zuständig. Auch einfache Inspektions- und Umstellungsarbeiten gehören zu Ihren Aufgaben. 


Wir bieten Ihnen einen sicheren und interessanten Arbeitsplatz sowie Sozialleistungen, wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, eines modernen Unternehmens. Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an unsere Personalabteilung. Für Vorabinformationen steht Ihnen Herr Steinberger unter Telefon 08651 7002-6152 gerne zur Verfügung.


Arbeitszeit:

36,5 Std./Woche

Frühschicht 05:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Spätschicht 13:30 Uhr bis 22:00 Uhr

im wöchentlichen Wechsel


Vergütung:

Haustarifvertrag der Südwestdeutsche Salzwerke AG; Tarifgebiet Bayern

2689,00 €

Voraussetzungen

- verständigungssichere Deutschkenntnisse

- Maschinen-/elektrotechnische Ausbildung von Vorteil

- Belastbarkeit, Flexibilität, Motivation/Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Schichtarbeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung keine
Berufskategorie Produktion, Forschung und Entwicklung / Maschinen- und Anlagenführer
Arbeitsort Reichenbachstraße 4, 83435 Bad Reichenhall

Arbeitgeber

Südwestdeutsche Salzwerke AG

Kontakt für Bewerbung

Herr Erwin Steinberger
Reichenbachstraße 4, 83435 Bad Reichenhall erwin.steinberger@salzwerke.de

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.