Projektmitarbeiter/in Prozessoptimierung in Langkampfen bei Kufstein

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Projektmitarbeiter/in Prozessoptimierung

IHRE AUFGABEN

  • Sie wirken im Großprojekt „ONE STIHL“ mit. Ziel ist die Erarbeitung einer einheitlichen Prozess- und Systemlandschaft für die gesamte STIHL Gruppe. Technische Basis dafür ist SAP S/4 HANA. Sie sind Teil des Teams, welches für die Einführung am Standort Tirol verantwortlich ist. 
  • In internationalen Workshops (digital oder im Stammhaus, DE) optimieren und harmonisieren Sie Prozesse der Instandhaltung bzw. des Facility Managements. Dabei vertreten Sie die Interessen unseres Standortes. 
  • Sie sind im ständigen Austausch mit den örtlichen Fachabteilungen und bringen die Erwartungen des Projekts mit den Standort-Interessen in Einklang. 
  • Sie prüfen die fachliche Umsetzung der Prozesse in SAP. 
  •  Zudem führen Sie Systemtests sowie die Schulung der relevanten User durch.


Voraussetzungen

IHR ANFORDERUNGSPROFIL

  • Sie haben eine höhere Ausbildung erfolgreich abgeschlossen; zudem bringen Sie mehrjährige Erfahrung über Prozesse im Produktionsumfeld mit. 
  • SAP-Kenntnisse und/oder Erfahrung in der Maschinen- oder Gebäudeinstandhaltung sind von Vorteil. 
  • Sie können Menschen gut überzeugen und kommunizieren solide in Englisch. 
  • Sie arbeiten gerne selbstständig und haben Interesse Ihr Know-how in Sachen SAP und Projektmanagement weiterzuentwickeln. 
  • Ihnen bereitet es Freude in einem internationalen Projektteam mitzuwirken.



Als Technologie- und Marktführer ist STIHL weltweit in über 160 Ländern vertreten. Mit innovativen Ideen schaffen wir Produkte von herausragender Qualität. Der Standort STIHL Tirol in Langkampfen ist das Kompetenzzentrum für Gartengeräte. Hier arbeiten mehr als 700 motivierte Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter am internationalen Erfolg der renommierten Marke. 

Bringen Sie Ihr Know-how in unsere innovativen & spannenden Projekte ein!



STIHL TIROL BIETET

  • breites Aufgabenspektrum in einem internationaltätigen Unternehmen
  • flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten für Home-Working
  • individuelle Aus- & Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Erfahrungs- & Wissensaustausch in Expertenteams
  • attraktive Zusatzleistungen, wie z. B. freiwilliger Fahrtkostenzuschuss, Mitarbeitervergünstigungen, hauseigene Kantine, etc.


Für diese Stelle ist ein kollektivvertragliches Mindestentgelt von € 39.236,96 bto./Jahr (Basis 38,5h-Woche) anzugeben. Die tatsächliche Vergütung ist abhängig von Ihrer Qualifikation & Berufserfahrung.


INTERESSIERT?

STIHL TIROL GMBH

Hans Peter Stihl-Straße 5

A-6336 Langkampfen


Andreas Saldivar

+43 5372 6972 316

jobs@stihl.at


JETZT BEWERBEN!


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Arbeitsorganisation, Prozessorganisation
Arbeitsort Hans-Peter-Stihl-Str. 5, 6336 Langkampfen bei Kufstein

Arbeitgeber

STIHL Tirol GmbH

Kontakt für Bewerbung

Herr Andreas Saldivar
Personalmanagement

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
STIHL Tirol GmbH
Projektmitarbeiter/in Prozessoptimierung

Wir brauchen Deine Zustimmung

Dieses Video wird von Youtube bereit gestellt. Durch die Zustimmung zur Verarbeitung werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt.

Deine Zustimmung zu Youtube kannst hier vergeben.