Servicefahrer (m/w) in Kolbermoor

Stellenbeschreibung

Das innovative Familienunternehmen Stangelmayer ist ein textiler Vollversorger mit Tradition. In unserer hoch modernen Produktion waschen täglich 485 Mitarbeiter bis zu 70 Tonnen Wäsche – und das in einer Qualität, die höchsten Ansprüchen heutiger Hygiene- und Umweltstandards gerecht wird.


Zur Erweiterung unseres engagierten Teams suchen wir eine/n

Servicefahrer m/w (Vollzeit)


Ihre Aufgaben:

Sie beliefern mit einem 12-t-Fahrzeug Ihren festen Kundenstamm. 

Ihre Kunden kennen und schätzen Sie aufgrund Ihrer Freundlichkeit und Zuverlässigkeit. Wünsche und Anregungen der Kunden nehmen Sie auf, leiten Sie an den Betrieb weiter und helfen, diese mit umzusetzen.



Seit über 50 Jahren bieten wir unseren Mitarbeitern moderne und zukunftsorientierte, aber familiär geprägte Arbeitsplätze mit langfristiger Perspektive. Unsere Mitarbeiter sind motiviert, leistungsbereit und verantwortungsbewusst. Dafür achten wir auf eine leistungsgerechte Bezahlung und stellen eine berufliche, wie auch persönliche Weiterentwicklung sicher. Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung.



Textilservice Stangelmayer GmbH

Heidi Helmberger | personalabteilung@stangelmayer.com

Werkstraße 1 | 83059 Kolbermoor


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung (qualifizierender) Hauptschulabschluss
Berufskategorie Berufskraftfahrer, Logistik, Lager / LKW-Fahrer, Busfahrer, Kurierdienst, Taxi
Arbeitsort Werkstr. 1, 83059 Kolbermoor

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Textilservice Stangelmayer

Kontakt für Bewerbung

Frau Heidi Helmberger
Werkstraße 1, 83059 Kolbermoor
personalabteilung@stangelmayer.com
Telefon: 08031 9097-0 Fax: 08031 9097-900
Servicefahrer (m/w)

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.