Sozialpädagoge (m/w/d) für die Förderstätte in Raubling

Caritas Wendelstein Werkstätten veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V. sucht für den Sozialdienst in der Förderstätte der Wendelstein Werkstätten Raubling

zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Sozialpädagoge (m/w/d)

 

in Teilzeit (wöchentlich 20 Stunden). Der Arbeitsvertrag ist unbefristet.

 

Die Förderstätte ist eine Lern-, Beschäftigungs- und Arbeitseinrichtung mit tagesstrukturierenden Angeboten, für schwerst-mehrfach behinderte Menschen, die nicht, noch nicht oder nicht mehr in den Werkstätten arbeiten können. Es ist unsere Aufgabe in einem unterstützenden Rahmen vorhandene Fertigkeiten und Kompetenzen zu aktivierten, weiterzuentwickeln oder zu erhalten.

 

Aufgabenstellung

  • Beratung und Begleitung von Entwicklungsprozessen 
  • Koordinierung und Gestaltung von Förderkonferenzen  
  • Sicherstellung des Berichtswesens und der Kooperation mit dem Kostenträger 
  • Beratung und Unterstützung von Abteilungs- und Gruppenleitung 
  • Kooperation mit Angehörigen und/oder rechtlichen Betreuern 
  • Mitwirkung in den Gremien der Einrichtung 
  • Zusammenarbeit mit anderen Fachdiensten und Einrichtungen der Behindertenhilfe 
  • Mitwirkung an der konzeptionellen Weiterentwicklung des Fachbereiches


 

Erwartung

  • abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit
  • Freude an und Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung 
  • Bereitschaft sich neuen fachlichen Herausforderungen zu stellen 
  • ausgeprägte Teamfähigkeit auch in der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Berufsgruppen 
  • Kompetenz und Freude an der Repräsentation der Einrichtung in der Öffentlichkeit
  • souveräner Umgang mit EDV (Microsoft Office, Outlook)

 

Angebot

  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes mit umfangreichen Sozialleistungen 
  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit 
  • Sicherer Arbeitsplatz und geregelte Arbeitszeit 
  • Fortbildungs- und Supervisionsmöglichkeiten 
  • DB Jobticket

 

Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung.

 

Ansprechpartner bei inhaltlichen Fragen zur ausgeschriebenen Stelle:

Konrad Linner, Sozialdienstleitung, 08035 90999 51

 

Bewerbungen bitte an:

 

Caritasverband München-Freising e.V.

Wendelstein Werkstätten

Personalstelle

Mühlenstraße 7

83064 Raubling

bewerbung-wendelsteinwerkstaetten@caritasmuenchen.de

 

Jetzt bewerben

Sozialpädagoge (m/w/d) für die Förderstätte

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über innsalzachJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Caritas Wendelstein Werkstätten Caritas Wendelstein Werkstätten

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Mühlenstr. 7, 83064 Raubling

Arbeitgeber

Caritas Wendelstein Werkstätten

Kontakt für Bewerbung

Caritas Wendelstein Werkstätten
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.