Sozialpädagoge/-in (m/w/d), Klinik Freilassing

Freilassing
veröffentlicht

Für unseren Standort in Freilassing suchen wir eine/-n


Sozialpädagogen/-in (m/w/d)

Stellenausschreibung Nr. 64/22

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.


Wir sind ein zertifiziertes Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Geriatrie und Neurologie und versorgen als psychiatrisch-neurologisches Kompetenzzentrum mit 1.800 Mitarbeitern und 881 Betten/Plätzen rund 950.000 Einwohner des südost-oberbayerischen Raumes. Als Mitglied des Klinikverbundes kbo und als akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München sehen wir uns der Aus- und Weiterbildung in besonderem Maße verpflichtet.


Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Standort in Freilassing stellt mit vier Stationen, einer Tagesklinik und einer Institutsambulanz die Vollversorgung des Landkreises Berchtesgadener Land mit über 100.000 Einwohnern sicher. Durch die Integration in ein somatisches Krankenhaus (Innere Medizin) ist eine enge Verzahnung von Psychiatrie, Psychosomatik und somatischer Medizin gewährleistet.



Aufgaben

  • Sozialpädagogische Betreuung der Patienten/-innen inkl. Dokumentation
  • Unterstützung bei der Klärung von Anspruchsvoraussetzungen sowie bei der Einleitung geeigneter stationärer und ambulanter Maßnahmen
  • Organisation der poststationären Betreuung
  • Kooperation mit komplementären Einrichtungen und Diensten sowie gesetzlichen Betreuern und Kostenträgern
  • Aktive Mitgestaltung und Unterstützung des hausinternen Qualitätsmanagementsystems


Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung und Kompetenz im Umgang mit psychisch kranken Menschen
  • Kenntnisse in der Beantragung von Sozialleistungen
  • Bereitschaft zu eigenständigem Arbeiten
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Verhandlungs- und Vermittlungsgeschick
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und soziale Kompetenz

 

Wir bieten Ihnen

  • Vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit im multiprofessionellen Team
  • Eigenverantwortlicher Aufgabenbereich und selbstständige Arbeitsweise
  • Vergütung nach dem Tarifrecht des öffentlichen Dienstes (inkl. 'Weihnachtsgeld')
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Sozialleistungen (z. B. Wohnraum, betriebliche Altersversorgung, betriebliches Gesundheitsmanagement, günstige Einkaufsmöglichkeiten bei Kooperationspartnern, vergünstigtes Mittagessen)

 

Arbeitszeit: Vollzeit / Teilzeit (mind. 50% = 19,25 Std./Woche)

Bewertung: EG S 12 TVöD-K (Sozial- und Erziehungsdienst

Befristung: Unbefristet

Bewerbungsschluss: 15.07.2022

 

Weitere fachliche Auskünfte

Herr Dr. Müller
Chefarzt der Klinik Freilassing

Tel: 08654 7705-201



Ihre Bewerbung

Für die sichere Übertragung per E-Mail nutzen Sie bitte das Formular unter „Jetzt bewerben".  


Kontakt

Tobias Forstner

Verwaltungsleiter, Leiter Personal

Gabersee Haus 7

83512 Wasserburg am Inn

Tel: 08071 71-316

E-Mail: isk-bewerbung@kbo.de


Wir verpflichten uns zur Einhaltung der Bestimmungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG).


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Vinzentiusstr. 56, 83395 Freilassing

Arbeitgeber

kbo-Inn-Salzach-Klinikum gemeinnützige GmbH

Kontakt für Bewerbung

Bewerbungseingang
Personalabteilung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
kbo-Inn-Salzach-Klinikum gemeinnützige GmbH