Teamleitung in der Förderwerkstätte (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit min. 30 Stunden, unbefristet- Stellen-Nr. 1012 in Wasserburg am Inn

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Für unsere Förderwerkstätte, für die Gruppe: Förderwerkstätte 1-3,  suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine


Teamleitung (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit min. 30 Stunden, unbefristet.


Ihre Aufgaben:


  • Leitung von zwei Werkstattgruppen und einer integrierten Förderstättengruppe mit schwer- und/oder mehrfachbehinderten
    Menschen
  • Beteiligung an Gremien
  • Personalführung
  • Verantwortung für die Betreuungsplanung


wir bieten:

  • einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz in einer großen sozialen Organisation
  • ein engagiertes Mitarbeiterteam sowie ein konstruktives Arbeitsklima
  • Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge. Sie erhalten nach Ihrem Berufsleben eine von uns finanzierte Altersvorsorge, somit können Sie Ihren Ruhestand ein Stück sicherer und besser genießen.
  • soziale Leistungen, wie z. B. Beihilfeversicherung
  • betriebliche Fortbildung und Qualitätsentwicklung
  • verschiedene Vergünstigungen, Teilnahme am Sozialfond, sowie Sportmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Einrichtung eines Zeitwertkontos


Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Heilerziehungspfleger (m/w), Erzieher (m/w) oder vergleichbare Ausbildung
  • Christlich geprägtes Menschenbild, das sich an den Entwicklungsmöglichkeiten von Menschen mit Behinderung orientiert
  • Übernahme von Verantwortung in einer leitenden Position
  • Personalführung
  • Verantwortung für die Betreuungsplanung gemäß der aktuellen Konzeption
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildung
  • Belastbarkeit in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Kooperative Haltung in der internen und externen Zusammenarbeit sowie mit den Angehörigen und gesetzlichen Vertretern
  • Mitarbeit bei konzeptioneller Weiterentwicklung



Bewerber/-innen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Stiftung Attl ist eine anerkannte Stelle für den

Bundesfreiwilligendienst.

Zudem bieten wir FSJ-, FÖJ- und Praktikantenstellen.


Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Stellen-Nr.: 1012 an

Stiftung Attl, Personalabteilung, Attel 11, 83512 Wasserburg a.Inn

bewerbung@stiftung.attl.de


Ansprechpartner:

Für Fragen können Sie gerne telefonisch an den/die Ansprechpartner/in wenden.

Konrad Stemmer: Tel.: (08071) 102-371

Jetzt bewerben

Teamleitung in der Förderwerkstätte (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit min. 30 Stunden, unbefristet- Stellen-Nr. 1012

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über innsalzachJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stiftung Attl

Stiftung Attl

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Attel 11, 83512 Wasserburg am Inn

Arbeitgeber

Stiftung Attl

Kontakt für Bewerbung

Personalabteilung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Teamleitung in der Förderwerkstätte (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit min. 30 Stunden, unbefristet- Stellen-Nr. 1012