Verfahrensingenieur (d/w/m) in Waldkraiburg

veröffentlicht

Wir suchen in Waldkraiburg/Oberbayern


Verfahrensingenieur (d/w/m)  

 

Wir sind ein weltweit führender Spezialchemie-Zulieferer für die Kunststoffindustrie. Wir beschäftigen weltweit Mitarbeiter in den Bereichen Produktion, Forschung, Vertrieb und Verwaltung. Am Standort Waldkraiburg produzieren wir Lichtschutzmittel und Antioxidantien. 


Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die Planung und Umsetzung von Investitionsprojekten inkl. Definition des Arbeitsumfangs, Schreiben der Spezifikationen, Kostenschätzung und Festlegung von Sicherheitanforderungen
  • Verantwortung für die Durchführung und Koordinierung von Machbarkeits-, Basic Design- und Detail Engineering-Aktivitäten
  • Beauftragung von externen Anbietern für Dienstleistungen, Materialien und Geräte in enger Zusammenarbeit mit dem Einkauf
  • Fachliche Führung von abteilungsübergreifenden Projektteams
  • Verantwortung für die Inbetriebnahme neuer Produktionseinrichtungen inkl. Durchführung notwendiger Tests, Projektfertigstellungs- und Übergabeberichte in enger Zusammenarbeit mit Produktion und EHS
  • Durchführung des Projektreportings bzgl. Sicherheit, Zeitplan und Kosten zum Plan inkl. ggf. Korrekturmaßnahmen
  • Mitwirkung bei der Durchführung von Gefahren- und Risikobewertungen (PHA, HAZOP, PSSR, JSA)
  • Erarbeitung technischer Lösungen um Prozesssicherheit und Produktivität sowie Material- und Energieeffizienz zu verbessern in enger Zusammenarbeit mit der Produktion
  • Unterstützung der Maintenance bzgl. technischer Lösungen bei Problemen der Anlagenverfügbarkeit und Effizienz


Ihre Qualifikation:

  • Diplom-Ingenieur der Fachrichtung Verfahrenstechnik oder Chemieingenieurswesen
  • Einschlägige Berufserfahrung im Engineering in der chemischen Industrie erwünscht
  • Sehr gute Projektmanagementfähigkeiten
  • Teamplayer mit der Fähigkeit in funktionsübergreifenden Teams effizient zu arbeiten
  • Gute analytische Fähigkeiten und Erfahrungen in Prozessverbesserungen
  • Hohes Engagement und effiziente Zielerreichung
  • Sicherer Umgang mit MS Office; SAP und CAD-Kenntnisse sind erwünscht.
  • Gute Deutsch und Englisch-Kenntnisse mindestens auf B-Level


Interesse?

Schätzen Sie die Vorteile eines mittelständisch geprägten Unternehmens mit internationaler Ausrichtung und einer weltweit arbeitenden Organisation?

Wir zahlen nach dem Tarifvertrag der Chemischen Industrie und bieten Ihnen die Leistungen eines modernen, internationalen Unternehmens.

 

Gerne erwarten wir Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit, Gehaltsvorstellung und Quelle des Inserates per E-Mail an: Evi.Wollenweber@siigroup.com

 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Wollenweber unter Tel.: 08638-608275 gerne zur Verfügung.


SI Group Germany (DEAB) GmbH

Human Resources

Evi Wollenweber

Teplitzer Str. 14 + 16

84478 Waldkraiburg

www.siigroup.de

Jetzt bewerben

Verfahrensingenieur (d/w/m)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über InnsalzachJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

SI Group Germany GmbH

SI Group Germany GmbH

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Fertigungstechnik, Verfahrenstechnik
Arbeitsort Teplitzer Str. 14 + 16, 84478 Waldkraiburg

Arbeitgeber

SI Group Germany GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Evi Wollenweber
HR Manager