Ausbildung Medientechnologe Druckverarbeitung (m/w/d) ab September 2024

Kienberg
F&W Druck- und Mediencenter GmbH
veröffentlicht

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

Ausbildung zum/zur Medientechnologe Druckverarbeitung (m/w/d) - ab 01.September 2024

Wer erfolgreich ist, sucht Nachwuchskräfte, die Erfolg suchen!

Wir lieben schöne Druckprodukte, begeistern uns für neue Medientechnologien und leben täglich Qualität und Zuverlässigkeit eines mittelständischen Unternehmens.F&W steht seit mehr als 20 Jahren für Innovationen und hochwertige Druckmedien. Als eines der modernsten Druckunternehmen in Süddeutschland wollen wir den Erfolg unserer Marke auch für die Zukunft sichern.

Reizt es Sie, mit Engagement und Neugier an neuen Lösungen mitzuwirken? Dann finden Sie Ihre Herausforderung in einem zukunftsorientierten Unternehmen.

Was macht ein „Medientechnologe Druckverarbeitung“?

Ein „Medientechnologe Druckverarbeitung“ bringt Druckerzeugnisse in Form. Was vorher ein flacher Druckbogen war, ist nach der Arbeit des „Medientechnologen Druckverarbeitung“ ein Kalender, eine Broschüre, ein Buch, ein Stadtplan, eine Mappe oder ein Magazin. Schneiden, Falzen, Prägen, Heften, Kleben, Rillen, Perforieren, Stanzen, Konfektionieren - das Berufsbild des „Medientechnologen Druckverarbeitung“ ist so vielfältig wie die unterschiedlichen Wünsche und Anforderungen unserer Kunden. Der Umgang mit hochtechnischen Geräten gehört zum Arbeitsalltag des „Medientechnologen Druckverarbeitung“

Welche Voraussetzungen braucht ein „Medientechnologe Druckverarbeitung“

Das umfangreiche Berufsbild des „Medientechnologen Druckverarbeitung ist ein echter Traumjob für technikbegeisterte Menschen. Die wichtigsten Grundvoraussetzungen sind:

● logisch abstraktes Denken

● Flexibilität und Reaktionsvermögen

● hohes Verantwortungsbewusstsein

● gutes Sehvermögen und hohe Geschicklichkeit

● Interesse an Mechanik und Elektronik

● Spaß im Umgang mit hochtechnischen Geräten

● Team- und Kommunikationsfähigkeit

Die jeweiligen Anforderungsprofile finden Sie unter www.fw-medien.de in der Rubrik „Jobs“. Wir bieten begabten jungen Menschen mit einer Ausbildung den Einstieg in die vielfältige und spannende Welt der Medien und die Chance das Beste aus sich zu machen. Dabei setzen wir auf Talente, die unsere Ideen von heute teilen und die von morgen sichern.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Jetzt bewerben

Ausbildung Medientechnologe Druckverarbeitung (m/w/d) ab September 2024

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über InnsalzachJOBS.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bitte Vorname angeben.
Bitte Nachname angeben.
Bitte E-Mail angeben.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Bitte die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen akzeptieren.
F&W Druck- und Mediencenter GmbH

F&W Druck- und Mediencenter GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Sandra Kronast

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

Arbeitsort

Holzhauser Feld 2, 83361 Kienberg

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Keywords Medientechnologe Druckverarbeitung (m/w/d)
Arbeitsort
Holzhauser Feld 2, 83361 Kienberg